Projekte: Bei aller Liebe: Konsequenzen

BAL Konsequenzen0

Bettys Verdacht entpuppt sich als ein riesiges Missverständnis. Eisen ist gar kein Killer, sondern Stuntman beim Film. Doch schon bald erwartet sie eine neue Überraschung: Eisen wohnt mit seinem Sohn Marcus zusammen, den er ihr bisher verschwiegen hat. Betty fühlt sich hintergangen. Sie hat genug von der andauernden Geheimniskrämerei und will nichts mehr mit Eisen zu tun haben. Dass es schließlich doch noch zum Happy End kommt, dafür sorgt der kleine Marcus. – Im Haus Borkmann muss sich Sarah inzwischen um zwei Patienten kümmern. Rainer und Helmut überbieten sich geradezu im Erheischen von Mitleid. Die beiden halten Sarah ganz schön auf Trab. Natürlich hätte es jeder am liebsten, wenn sie nur für ihn da wäre. Irgendwann hat Sarah von den ständigen Streitereien und Eifersüchteleien die Nase voll. Kurzerhand verfrachtet sie Rainer und Helmut ins Krankenhaus. – Severin und Akasha verbringen im Heuschober des Hippie-Bauernhofs eine wunderbare Nacht. Am nächsten Morgen entdecken sie eine Schreinerei und eine Schmuckwerkstatt. Ihre Gastgeber haben verborgene Talente, sind aber trotzdem knapp bei Kasse. Severin unterbreitet ihnen daher eine ungewöhnliche Geschäftsidee.

  • Buch: Jörg Alberts, Roland Heep
  • Erstausstrahlung: 16 Jul 2003
  • Produktion: TNF Tele Norm Film
  • Sender: ARD
  • Regie: Carsten Meyer-Grohbrügge
  • Darsteller: Dierk Prawdzik (Eisen), Jutta Fastian (Gudrun Knauer), Mareike Lindenmeyer (Akasha), Constantin Gastmann (Marcus), Claus Obalski (Rüdiger)