Projekte: Soko Leipzig: Die Polizistin

Polizistin0

Die beiden Polizisten Meike Schwarz und Kurt Unruh fahren Streife in der Leipziger Plattenbausiedlung Grünau. Dabei fällt ihnen eine verdächtige Person auf. Bei der Verfolgung kommt es zu einem Schusswechsel, bei dem Unruh tödlich getroffen wird – einen Tag vor seiner Pensionierung. Meike trauert um ihren toten Kollegen und macht sich schwere Vorwürfe, dass der Mörder entkommen konnte. Schnell ist klar, dass der Täter vor dem verhängnisvollen Zusammentreffen mit der Polizei den Filialleiter eines Supermarktes überfallen hat. Und auch, dass der Täter über gute Ortskenntnisse verfügte – genau wie Meike, die hier aufgewachsen ist. (Quelle: Prisma)