Projekte: Soko Leipzig: Der Auftragsmord

Auftragsmord20

Marco Schütte wird am hellichten Tag vor der Firma seines Vaters überfahren. Laut Zeugenaussagen raste ein Auto gezielt auf den Studenten zu. Wie durch ein Wunder überlebt Marco den Mordanschlag und wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Zur Tatzeit war Marco Schütte in Begleitung von Nicole Heinlein, der Sekretärin – und wie sich bald herausstellt – auch Geliebten seines Vaters. Dann die Überraschung: Die Mutter des Opfers, Ariane Schütte, gesteht, dass sie einen Auftragsmörder auf ihren Mann angesetzt hat. Sie konnte seine dauernden Betrügereien und Demütigungen nicht mehr ertragen. Zehntausend Euro und ein Foto von Nicole und ihrem Mann hatte sie für den anonym vermittelten Killer in einem Schließfach deponiert. Doch der Mörder muss Vater und Sohn verwechselt haben. Erschüttert durch das Schicksal ihres Sohnes will Ariane Schütte nun verhindern, dass der Killer seinen Auftrag vielleicht doch noch ausführt. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Die SOKO muss den Killer finden, bevor er seinen Fehler korrigiert und Christian Schütte ermordet.

  • Buch: Frank Koopmann, Roland Heep
  • Erstausstrahlung:  5 Nov 2004
  • Produktion: UFA
  • Sender: ZDF
  • Regie: Christoph Eichhorn
  • Darsteller: Rüdiger Vogler (Dr. Thomas Jordan), Tobias Hoesl (Peter Sawatzki), Hans Klima (Mathias Draber), Christin Baechler (Helena Jordan), Thomas Arnold (Kai-Uwe Müller)