Projekte: Powder Park: Lebe wild und gefährlich

powderpark-2

Stephan Vens, ein alter Schulfreund von Fibbes, trifft mit einer Truppe abgedrehter Freunde, allesamt Rockboarder und Extremsportler aus dem Ruhrpott, in Hochtal ein. Er möchte eine ganz besondere Party im POWDER PARK steigen lassen: seine persönliche Abschiedsfeier aus dem Leben. Denn was seine Freunde nicht wissen: Stephan ist schwer an einem Tumor erkrankt. Max und Fibbes durchschauen die wahre Absicht ihres Freundes Stephan nicht, denn sie sind mit der spontanen Organisation der Feier und einer von Sailer verweigerten Ausschank-Konzession vollauf beschäftigt. “Robo 2001″ scheint zunächst ein Riesenspaß zu werden, aber die gute Partylaune wird doch für einige getrübt: Max reagiert eifersüchtig auf Emmas DJ-Kollegen Vinzenz de Bur, und Vroni, die Max endlich ihre Liebe gesteht, wird von ihm zurückgewiesen. Als sich die Party am nächsten Morgen ihrem Ende zuneigt, verschwindet Stephan mit seinem Board, um bei einer letzten hochgefährlichen Abfahrt sein Leben zu beenden. Es ist fast zu spät, als Fibbes das Verschwinden des Freundes bemerkt und die Hintergründe begreift. Er folgt dem Freund und verhindert dessen Freitod.

  • Buch: Frank Koopmann
  • Erstausstrahlung: 13 Feb 2001
  • Produktion: Sony Columbia
  • Sender: ARD